Headergalerie

  • krypta

     
  • Memleben 03

     
  • Memleben 13

     
  • Memleben 14

     
  • Memleben 05

     
  • des kaisers herz

Angebote 2023   Des Kaisers letzte Reise

 

Themenjahr 2023:

Des Kaisers Herz – Archäologische Tiefenfahndung am Sterbeort Ottos des Großen

Noch nie war die Zeit der Romanik so nah wie in diesem Jahr in Memleben. In der Kaiserpfalz starb vor 1050 Jahren Kaiser Otto der Große. Seine Bestattung fand in Magdeburg statt, aber sein Herz soll noch immer in Memleben ruhen. Das Kloster Memleben nimmt seine Besucherinnen und Besucher mit zur spannenden Tiefenfahndung nach des Kaisers Herz, nach der Seele dieses geschichtsträchtigen Ortes. Vor den eigenen Augen erwachsen die Ruinen zweier mittelalterlicher Kirchen wieder zu ihrer alten Pracht. Objekten aus archäologischen Grabungen wird neues Leben eingehaucht. Die Erkundung der Klosteranlage im Hier und Jetzt wird gleichzeitig zum Spaziergang durch die verschwundenen mittelalterlichen Mauern.

Die virtuelle Reise beginnt – 11. März bis 31. Oktober 

Alle steinernen Zeugen stehen wie seit Jahrhunderten an ihrem Platz. Nur eines ist ab März 2023 völlig neu: Der Besuch wird durch die Nutzung eines Tablets begleitet. Wer den QR-Code scannt, vor dessen Augen erwachen die Ruinen und Überreste der beiden Kirchen zum Leben. Egal bei welcher Bewegung, Sie sind mittendrin – im Mittelalter.

Mit Hilfe modernster 3D- Visualisierung beginnt die Reise durch die Zeit. Kirchenmauern und ein längst verlorener Kreuzgang entstehen vor Ihren Augen. Schauen Sie nach oben und plötzlich verschwindet der Himmel und Sie finden sich im Innenraum der Memlebener Klosterkirche wieder. Begeben Sie sich auf diese atemberaubende Reise und entdecken Sie die Pracht Memlebens auf eine neue Weise.

Sonderausstellung – 7. Mai bis 31. Oktober

Am 7. Mai ist der 1050. Todestag Kaiser Ottos des Großen. Ab diesem Tag eröffnet in Memleben die Sonderschau „Des Kaisers Herz“ im Ausstellungsbereich /Ostflügel der Klosteranlage. Es kommen Fundstücke aus den archäologischen Grabungen „zu Wort“. Geborgene Objekte aus dem Bereich der Monumentalkirche und anderen Grabungsflächen erscheinen den Gästen in ihrer ursprünglichen Form.

Sie machen deutlich, welche Herausforderungen Archäologen meistern müssen, um die Rätsel der Vergangenheit zu lösen. Wie bei einem Puzzle fügen die Forscher die Hinweise auf der Suche nach dem Herz Ottos des Großen in Memleben zusammen. Die Sonderschau ermöglicht es, diese Tiefenfahndung nach der Geschichte Memlebens hautnah zu erleben.

Der Ausstellungsflyer für Sie zum herunterladen: Flyer_Kaiserherz.pdf

 

 

 

 

 

Der OpenStreetMap-Dienst kann nur mit bestätigter Datenschutzerklärung genutzt werden.

oeffnungszeiten_karte

  • Kontakt

    Museum Kloster und
    Kaiserpfalz Memleben
    Thomas-Müntzer-Straße 48
    OT Memleben
    06642 Kaiserpfalz
    Tel: 034672 / 60274
    info@kloster-memleben.de
  • Öffnungszeiten

    11.03. bis 31.10.2023 
    täglich 10.00 bis 18.00 Uhr

Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.