Headergalerie

  • krypta

     
  • Memleben 03

     
  • Memleben 13

     
  • Memleben 14

     
  • Memleben 05

zur Übersicht

Am vergangenen Sonnabend fand wieder eine der monatlichen Schülerführungen durch die Geschichts-AG des Burgenland-Gymnasiums in Laucha statt. Aufgrund aktueller politischer Ereignisse und weil wir in Memleben im Ort und auch im Kloster ukrainische Gäste beherbergen, haben wir die Schülerführung kurzerhand mit Wolodja Pankiw aus Saubach und seiner Frau Sonja als Übersetzerteam organisiert und gezielt ukrainische Familien eingeladen. Es war zwar bitterkalt und überhaupt nicht frühlingshaft, trotzdem wurde das Angebot gut angenommen, wie Sie an den Bildern sehen können. Neben den Kindern waren auch die Mütter bzw. Großeltern dabei und lauschten den Ausführungen.

 

 

 

 

 

 

 

Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.